Lesemonat April ♥

Jacquelin und ich werden uns mit unseren Lesemonaten auf Youtube abwechseln. Ein Monat wird mein Lesemonat schriftlich hier eingereicht und einen Monat auf Youtube, dementsprechend ist ihr Lesemonat für April bald auf Youtube zu sehen.

Ich bin immer noch absolut schlecht im Merken, welche Bücher ich den Monat gelesen habe. Deshalb bin ich echt froh mit Goodreads angefangen zu haben und dort auch einigermaßen regelmäßig dokumentiert zu haben was ich denn nun alles geschafft hab.

Beginnen wir 😀

 

GXHG8454.jpg

Deathline – Ewig dein (Die Deathline-Reihe, Band 1)

Eine Liebe wie der Anbeginn der Welt

Josie hat sich schon immer gewünscht, dass ihr Leben einmal große Gefühle, dramatische Leidenschaften und spannende Wendungen für sie bereithält.

Als sie sich im Jahr nach ihrem 16. Geburtstag in die langen Ferien stürzt, ahnt Josie noch nicht, dass eben jener Sommer vor ihr liegt, der ihr Schicksal bestimmen wird. Niemand würde schließlich vermuten, dass die idyllische Pferderanch ihrer Familie einmal Schauplatz mysteriöser Ereignisse werden könnte. Doch Josie muss erkennen, dass dieser Schein trügt, als sie den faszinierenden Ray kennenlernt. Denn ihre große Liebe trägt ein Geheimnis mit sich herum, das Josies Welt in große Gefahr bringen könnte.

Und so muss Josie sich entscheiden. Auch wenn der Preis dafür vielleicht ihre Liebe ist …

 

fazit

Es gab spannung und einige kleinere Plotttwists, aufjeden fall überraschend genug das es nicht komplett vorhersehbar wirkte und ich mit hoher wahrscheinlichkeit einen 2ten Band davon auch lesen werde. Ein Band mit viel Potential aber einigen Ecken und Kanten die etwas besser hätten ausgefeilt werden können.

Hier gehts zur kompletten Rezension.

 


 

Processed with VSCO with hb1 preset

Bis(s) zum Morgengrauen

Mit Romantik oder gar Leidenschaft hätte Bella ihren Umzug nach Forks, einer langweiligen, ständig verregneten Kleinstadt in Washington State, kaum in Verbindung gebracht. Bis sie den geheimnisvollen und attraktiven Edward kennen lernt. Er fasziniert sie, obwohl irgendetwas mit ihm nicht zu stimmen scheint. So gut aussehend und stark wie er kann kein gewöhnlicher Mensch sein. Aber was ist er dann? Die Geschichte einer verbotenen Liebe, einer Liebe gegen alle Vernunft. Die so viele Hindernisse überwinden muss, dass man auf jeder Seite mitfiebert. So romantisch und spannend, dass dem Leser bei diesem wunderschön geschriebenen Buch eine Gänsehaut über den Rücken läuft.

fazit

Ich habe es geliebt, ich liebe es und ich werde es immer Lieben. Deshalb freue ich mich jetzt auf die zweite Woche mit dem zweiten Band. Das Buch kann ich eigentlich allen empfehlen die Romantik mögen, nichts gegen ein wenig kitsch haben und eine tolle ausgearbeitete Story mögen.

Hier gehts zur kompletten Rezension.

 


 

9169a390-7b77-4cb6-9dc1-c9e9de9ccf4e

Maybe not

Ein Mädchen als Mitbewohnerin in der WG? Nichts lieber als das, denkt Warren. Vor allem, wenn besagte Mitbewohnerin so überaus attraktiv und sexy ist wie Bridgette.
Doch Warren gegenüber verhält sich Bridgette kaltschnäuzig und abweisend. Offensichtlich hasst sie ihn aufs Blut … oder doch nicht? Was, wenn die Leidenschaft, mit der sie ihn verabscheut, eine ganz andere Leidenschaft verbirgt? Genau die plant Warren aus ihr herauszukitzeln. Ein gefährliches Spiel beginnt, bei dem Warren Gefahr läuft, sein Herz zu verlieren …

fazit

Die Novelle kannst du absolut nicht mit einem Ihrer normalen Romanen gleich setzen, ich fand es einfach zu viel Wahnsinn auf den 150 Seiten. Leider kann ich keine Leseempfehlung aussprechen, da ich wirklich mehr irritiert als erfreut war.

Hier gehts zur kompletten Rezension.

 


Der Koffer
Gebundene Ausgabe – 24. März 2017

aec2d245-9288-4aac-868d-420d09f9c8db

»Wie viele Sterne?«, hat Julians Vater immer gefragt, wenn er ihn abends ins Bett brachte. Zehntausend-Sterne-Tage waren die besten überhaupt. Doch Julians Eltern sind tot. Seit er bei seinem Onkel wohnt, ist ihm ist nichts geblieben als Geheimnisse und ein Koffer voller Erinnerungen. Als Julian seinem Pflegebruder Adam wiederbegegnet, ist er zunächst voller Glück. Adam, der so nett ist und so tollpatschig und trotzdem zu den Coolen gehört. Doch es ist schwierig Vertrauen zu fassen. Und je mehr Vertrauen Julian fasst, desto mehr kommt Adam hinter seine Geheimnisse. Das bringt sie beide in große Gefahr.

fazit

Diese herzzerreißende Geschichte von Adam und Julian empfehle ich einfach ABSOLUT JEDEM!! Ich sag euch, solche Geschichten sollten wirklich einfach viel mehr Menschen lesen. Sie ist traurig, lustig, schockierend, spannend unfassbar schön und unfassbar schlimm. Wer tote Mädchen lügen nicht mochte, generell schwierigere Themen mag, sollte sofort dieses Buch KAUFEN!

Biss zur Mittagsstunde (Bella und Edward 2) Gebundene Ausgabe

Processed with VSCO with hb2 preset

Für immer mit Edward zusammen zu sein – Bellas Traum scheint wahr geworden! Kurz nach ihrem 18. Geburtstag findet er jedoch ein jähes Ende, als ein kleiner, aber blutiger Zwischenfall ihr fast zum Verhängnis wird. Edward hat keine andere Wahl: Er muss sie verlassen. Für immer. Bella zerbricht beinahe daran, einzig die Freundschaft zu Jacob gibt ihr die Kraft weiterzuleben. Da erfährt Bella, dass Edward in höchster Gefahr schwebt. Und sein Schicksal liegt in ihren Händen. Sie muss zu ihm, rechtzeitig, bis zur Mittagsstunde ….

fazit

Mein Fazit ist immer noch ein ähnlicher wie bei dem ersten Band! Wer unendliche Romantik zum Nerven aufreibende Charaktere (nicht nur im positiven Sinne) mag, sollte dieser Reihe eine Chance geben und Vorbehalt los, ohne groß was zu erwarten. Den dies ist, und bleibt ein Jugendbuch! Nichts mehr und nichts weniger was den Schreibstil anbelangt. Die Ideen und die Vielfalt ist eine andere Geschichte. Sie hat so viel Potenzial und so viele Hintertürchen ich könnte im diese Welt zu 100% abtauchen und mich darin verlieren. Der zweite Band ist für mich schwächer als der Erste. Das ist aber nur Geschmacksache.

 

Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt: Der Roman zum Film

Processed with VSCO with hb2 preset

Die 17-jährige Madeline hat noch nie das Haus verlassen, denn sie leidet an einer seltenen Immunkrankheit. Bisher war das kein Problem, weil sie es nicht anders kennt. Doch als im Nachbarhaus der geheimnisvolle Olly einzieht, kommen sich die beiden so nah, wie es für Madeline möglich ist. Plötzlich möchte sie die Welt außerhalb ihres sterilen Zimmers entdecken, die sie sonst nur aus Büchern kennt. Selbst wenn es bedeutet, dafür ihr Leben zu riskieren…

fazit

Ein Buch voller Potenzial, welches sich bei mir persönlich nicht so entfaltet hatte, wie ich mir das gewünscht habe. Ich hab mir ein Leseerlebnis wie bei „p.s ich liebe dich“ „ein ganzes halbes Jahr“ oder „der Koffer“ gewünscht. Alles Bücher die mich gepackt und zerkaut wieder ausgespuckt hatten. „Du neben mir“, war süß und schön aber für mich leider nicht so emotional, wie ich es mir erhofft hatte. Hier hab ich die „befürchtung“ das mir der Film um einiges besser gefallen wird.

 

Paper Princess: Die Versuchung (Paper-Trilogie, Band 1)

Ellas Leben war bisher alles andere als leicht, und als ihre Mutter stirbt, muss sie sich auch noch ganz alleine durchschlagen. Bis ein Fremder auftaucht und behauptet, ihr Vormund zu sein: der Milliardär Callum Royal. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne – einer schöner als der andere – verheimlichen etwas und behandeln Ella wie einen Eindringling. Und ausgerechnet der attraktivste von allen, Reed Royal, ist besonders gemein zu ihr. Trotzdem fühlt sie sich zu ihm hingezogen, denn es knistert gewaltig zwischen ihnen. Und Ella ist klar: Wenn sie ihre Zeit bei den Royals überleben will, muss sie ihre eigenen Regeln aufstellen …

fazit

Ein typisches New Adult Buch. Man sollte nichts neues Ewarten und sich einfach fallen lassen. Ella ist eine sehr starke und durchsetzungsfähige Frau die sich ihr ganzes Leben durch kämpfen musste. Die Royal Brüder sind verzogen, unhöflich haben das Herz aber am Rechten Fleck.. Was super wichtig ist in diesem Genre.. Sie sind heiß und unnahmbar.

Hier ist leider noch keine Rezension vorhanden.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Lesemonat April ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s