P.s i still love you {Hörbuch Rezension}

hallo

HIERBEI HANDELT ES SICH UM EINEN ZWEITEN TEIL EINER REIHE WESHALB HIER SPOILER NICHT AUSGESCHLOSSEN WERDEN KÖNNEN. 

Vielen Dank an CBJ Audio für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares. Ich liebe den ersten Teil, und nachdem ich das Buch gelesen hab, musste ich den zweiten Teil einfach auch haben.

653_3808_174420_xxlRezensionsüberschriften

Hier wurde sich an das Buchcover gehalten und einfach nur an dem Format angepasst. Das Cover ist toll, verträumt, süß und unschuldig, wie die Protagonistin. Ihr wisst ja wahrscheinlich langsam wie gerne ich sie hab.

 

 

autorin

Jenny Han, 1980 geboren, lebt in New York. Mit ihrer Sommer-Trilogie gelang ihr 2009 der Durchbruch als Schriftstellerin. Auch ihre folgenden Jugendbücher erreichten sofort nach Erscheinen die New York Times-Bestsellerliste. Han gehört zu den beliebtesten US-Autorinnen weltweit.

Die Sprecherin

Leonie Landa, geboren 1994, stand mit acht Jahren das erste Mal auf der Bühne. Sie ist aus Filmproduktionen wie Linie 102, Notruf Hafenkante und Morden im Norden bekannt und als Synchron-, Hörspiel und Hörbuchsprecherin u. a. in Die drei ???, Tintenherz und Malala. Meine Geschichte. zu hören.

Information

P.S. I still love you

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 22,50 [A]* | CHF 28,50*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD (gek.)ISBN: 978-3-8371-3808-5

Klapptext

Die 16-jährige Lara Jean hatte nie ernsthaft vor, sich in den gut aussehenden Peter zu verlieben. Ihre Beziehung sollte nur vorgetäuscht sein, um seine Exfreundin eifersüchtig zu machen. Aber dann werden die beiden tatsächlich ein Paar?–?auf einer Skifreizeit der Schule küssen sie sich überraschend. Dass sie zusammen im Whirlpool gefilmt werden: peinlich. Dass das Video plötzlich in der ganzen Schule kursiert: ein Desaster. Und dass sich John auf Laras letzten Liebesbrief meldet, macht das Chaos perfekt – denn kann man in zwei Jungen gleichzeitig verliebt sein? Die charmante Fortsetzung des Bestsellers „To all the Boys I`ve loved before“ ist eine Geschichte über das Erwachsen werden, die Liebe und den Liebeskummer.

 

persönliche-meinung

223034883_292690_507105453687190108

Hier der Link zur ausführlichen Buch Rezension, bei der ich mehr auf den Inhalt der Geschichte einging, hier werde ich einfach extra nur auf die Tatsache eingehen, dass es sich um ein Hörbuch handelt.

Wie schon beim ersten Band konnte mich die Sprecherin zu 100% Überzeugen, sie spricht so angenehm locker leicht und leicht süßlich, einfach perfekt für Lara Jean. Man könnte ihr einfach stundenlang zuhören, denn sie gestaltet die Geschichte einfach traumhaft. Es gibt es ganz leichte Änderungen in der Stimme, wenn sie andere Rollen spricht, welches aber nicht im Vordergrund steht. Ich brauch aber das Detail aber auch nicht, das Detail das jeder Charakter seine eigene Stimme hat, finde ich sogar eher irritierend.

Sie verleiht auch jedem Gefühl einfach die richtige Bedeutung. So wie man sich Lara Jean einfach vorstellt. Auch wen dieses Hörbuch eine gekürzte Fassung ist, fällt es nicht auf,auch nachdem man es Buch gelesen hat. Es ist nicht so das etwas richtig Wichtiges weggelassen wurde, sondern es greift alles wunderbar ineinander.

Wirklich ein wunderschönes und verträumtes Hörbuch und ich würde es absolut jedem empfehlen, der eine angenehme weibliche, sogar sehr mädchenhafte Stimme mag, eine Tolle junge Liebe mit allen Tücken und einfach eine traumhafte Story, die dich selbst die ganze Zeit schmunzeln und träumen lässt.

5-v-5

 

Andere Rezensionen: 

Advertisements

8 Gedanken zu “P.s i still love you {Hörbuch Rezension}

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s