Montagsfrage: Hast du bestimmte Bücher aus deiner Kindheit, die schöne Erinnerungen hervorrufen?

montagsfrage_banner

Wenn ich jetzt ein Smiley für diese Frage einsetzen dürfte, würde dieser aussehen wie der Affe mit den 2 Händen auf den Augen. Bücher aus meiner Kindheit? An Bücher von ganz früher kann ich mich leider nicht mehr erinnern, ich war eher das Hörkassetten Kind (Bibi Blocksberg).

Aber da gab es natürlich eine Reihe, die mich von der Kindheit ins erwachsene Leben und darüber hinaus begleitet. Ihr könnt Euch auch wahrscheinlich direkt denken welches ich meine. „Ich schwöre feierlich, ich bin ein Tunichtgut“. Das erste Buch hab ich, nach meinen Erinnerungen sogar an meinem 11 oder 10 Geburtstag geschenkt bekommen. So groß war die Enttäuschung, dass ich keinen Brief bekam, ich meine, ich bin doch 11 und die reale Welt ist doof! Dadurch das mich die Bücher, die Welt bis heute begleiten, habe ich viele schöne Erinnerungen, die ich dazu aufrufen kann.

Mit meiner Mum und meinen 2 kleineren Schwestern bin ich zum Beispiel über die Jahre hinweg, jedes Jahr in den neuen Harry Potter Film gegangen. Eine der schönsten Erinnerungen und Traditionen. 

Advertisements

8 Gedanken zu “Montagsfrage: Hast du bestimmte Bücher aus deiner Kindheit, die schöne Erinnerungen hervorrufen?

  1. Hihi! Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen! Mann, es gab nichts Besseres zum einschlafen als das. 🙂
    Das erste Harry Potter-Buch habe ich gelesen, da war ich…neun oder zehn? Ausgeliehen von meinem Bruder, der mir seine Herr der Ringe-Bücher nicht geben wollte. Vermutlich das beste, das mir passieren konnte. 😀
    LG, m

    Gefällt 1 Person

  2. Huhu 🙂

    Ich mochte Hörspielkasetten auch, Bibi Blocksberg war in meiner Sammlung ebenfalls vertreten. 😀
    Ich war 8 oder 9, als Harry in mein Leben trat. Als ich dann 11 wurde, wartete ich vergeblich auf diesen blöden Brief. Ich warte noch heute. 😉

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    Gefällt 1 Person

  3. Früher las meine Mutter meinem Bruder und mir immer „Der kleine Vampir“ vor.❤️
    Die Bücher habe ich heute noch und immer wenn ich sie ansehe denke ich an meine Mutter und die vielen verschiedenen Stimmen die sie immer nachmachte.❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s