Buchblogger #Tag ♥

Na ihr lieben? Seid ihr bereit für eine Portion Samy? 😀 hahahah

Diesen Tag habe ich bei der Lieben Nadja ( perkunosareads ) entdeckt. Hat sehr gut gepasst da ich nach einem Tag gesucht, hatte um meine Urlaubszeit (ab Montag 10 Tage) ein wenig zu überbrücken. Ich hoffe, ihr habt Spaß dabei. 

1. Welches Buch liegt gerade auf deinem Nachttisch?

Ich hab gar keinen Nachttisch 😀 Nein wirklich, aber das Buch das neben meinem oder besser auf meinem Bett liegt ist mein „Current Read“ von Coleen Hoover „it´s end with us“. Ich bin schon fast fertig damit und es ist wunderschön.

Datei 17.08.16, 21 38 21

2. Auf welche Neuerscheinung freust du dich dieses Jahr am meisten?

Harry Potter und das verwunschene Kind!!! Definitiv. Natürlich? Wer so willensstark ist den ganzen Versuchungen auf Bookstagram zu widerstehen, freut sich glaube ich um so mehr auf dieses Buch! Ganz abgesehen von meiner Obsession zu Harry Potter. Die muss man langsam ja nicht mehr bei mir beachten 🙂

3. Was ist das traurigste Buch, das du jemals gelesen hast?

Jemals ist schwierig aber ich glaube, so richtig geweint hatte ich das letzte Mal bei „ein ganzes halbes Jahr“. Ich war mit der ganzen Emotion dieses Buches einfach überfordert und hab geheult wie ein Schlosshund.

Datei 20.08.16, 18 40 27.jpeg

 

4. Welches Buch hat dein Leben besonders geprägt?

Ich muss hierzu zugeben das mich auf lange Sicht einfach Harry Potter in seinen Bann gezogen und nicht mehr losgelassen hat. Welches Buch mich aber auch sehr geprägt hat, war Twilight! Mittlerweile bin ich dem Fandom nicht mehr SO ergeben aber zu der Zeit als die Reihe erschien hab ich das Buch geliebt. Mit Leib und Seele. Sogar das Shampoo von Bella hatte ich mir nachgekauft und ein Mann der nicht halb so perfekt war wie Edward, war nicht mehr gut genug.

5. Wonach sortierst du deine Bücher und wo stapelst du sie?

Ich sortiere Sie nach Genre und Reihen. Ich bringe es einfach nicht übers Herz sie nach Farben zu sortieren und dazu die Reihen auseinanderreißen zu müssen. Meine Lieblingsreihen bekommen meistens sogar eigene Fächer. Twilight hat ein eigenes und Harry Potter auch.

6. Was ist das lustigste Buch, das du bisher gelesen hast?

Sehr witzig. Das war auch das Thema des heutigen Tages der #Disneyaugustchallenge 🙂

Für mich sind die Bücher von Katie Macalister einfach urkomisch. Sie hat so einen tollen Humor die sie wunderbar in ihre Bücher mit einbringt.

7. An welchen Orten liest du überhaupt?

Bett, Couch, Wiese, Klo. Einfach überall, wo ich gerade Lust bekomme zu lesen. Ich hab auch das Glück öfter im Auto lesen zu können ohne das mir schlecht wird. Am liebsten aber auf der Couch, im Bett werde ich einfach zu schnell müde, ich weiß auch nicht genau, woran es liegt. Oh und meine Leseecke neben dem Regal natürlich.

8. Was ist das spannendste was dir im Bezug zu Büchern bisher passiert ist?

Instagram. Ich hätte niemals erwartet so weit zu kommen und hoffe noch viel viel mehr tolle Leute zu erreichen und kennenzulernen. Dass meine Bilder so toll ankommen und das es mir auch so viel und so lange Spaß bereitet welche zu machen. Spannend, welche Türen dieses Profil mir schon eröffnet hat, die Entscheidungshilfe diesen Blog hier zu starten, obwohl ich immer Zweifel hatte, ob mir sowas liegen würde.

9. Welches Kinderbuch ist dir besonders in Erinnerung geblieben und warum?

KINDERBUCH? Schwierig. Ich glaube, es ist Struwwelpeter. ALPTRÄUME hab ich von diesen Geschichten bekommen. HHahahaha.

 

10. Wer ist deine Lieblingsautorin / dein Lieblingsautor?

Wirklich eine schwierige Frage, selbst wenn ich Harry Potter und alles was damit zutun habe Liebe würde ich nicht einfach alles lesen, was J.K Rowling schreiben wird. Cassandra Clare hat mich bisher nie enttäuscht, aber auch von ihr habe ich nur in „der Schattenjäger Welt“ gelesen. Stephenie Meyer hat bisher auch, soweit mir bekannt, nur die Twilight Saga und Seelen geschrieben. LIEBTE ich beide über alles. Cody McFadyen. Hammer. Die Smokey Barett reihe ist sooo fantastisch aber der Menschenmacher fand ich nicht so toll. Ihr versteht das Problem?

11. Wo kaufst du deine Bücher?

Ich muss gestehen das ich NEUE Bücher gerne bei Amazon vorbestelle. Einfach auch wegen der Hoffnung es vielleicht ein paar Tage früher zu bekommen. Ansonsten bin ich seeeehr geizig. Ich hab so viele Fandoms und das Hobbie Fotografieren ist jetzt auch nicht mega billig, sodass ich gerne auf gebrauchte Bücher oder Mängelexemplare zurückgreife und natürlich dann auch Wartezeiten in kauf nehme.

12. Was ist das gruseligste oder spannendste Buch, das du bisher gelesen hast?

„Der Todeskünster“ von Cody McFadyen. Selten so was krankes und spannendes gelesen.

Datei 20.08.16, 19 18 12.jpeg

13. Welche Buchticks hast du?

Ich bin ein „Cover-Opfer“. Ich kaufe oft Bücher aufgrund des Covers und bin deswegen auch schon an richtig guten Geschichten vorbei, weil mir das Cover so gar nicht gefällt. Oder umgekehrt ein wunderschönes Cover aufm Buch dabei ist die Geschichte so absolut unschön.

14. Welches Buch ist das günstigste und welches das teuerste in deinem Regal?

Schwierig. Die meisten Bücher die „teuer“ sind wie die Special-Ausgaben von Harry Potter suche ich gebraucht von daher sind glaube ich meine teuersten Bücher die von Stephenie Meyer, „Seelen“ und „Breaking Down“ die Schinken mit 25€

15. Welches Buch hat dich am meisten enttäuscht?

Nicht schwer. Ist leider noch gar nicht allzu lange her. Das war so ein Fall wie bei Nummer 13 beschrieben. Ich hab mich in das Cover verliebt und nicht nachgeforscht, ob das Buch das hält was es verspricht. Kurzerhand hab ich es dann beim Bloggerportal angefragt und musste mich durch das Buch durch Quälen. Tom Perrotta – Die Verlassenen

 

Datei 26.07.16, 21 03 34

Ich hoffe, euch haben meine Eigenarten mal wieder gefallen und ich TAGGE JEDEN DER DAS LIEST MUAHAHAH

Advertisements

7 Gedanken zu “Buchblogger #Tag ♥

  1. Ich lese auch so gut wie überall :-). Was Cover angeht, bin ich das pure Gegenteil, ich ignoriere die meist und schaue nur auf den Titel und den Klappentext. Mir fallen die Cover eigentlich nur auf, wenn ich ein Blind Date-Buch kaufe und beim Auspacken beim Blick auf den Titel denke: „Och nee, das klingt nun aber nicht als würde ich es mögen“, dann denke ich oft auch noch „und das Cover sieht auch so gar nicht nach mag ich aus“ 😀 Manchmal werde ich dann aber positiv überrascht.

    Gefällt 1 Person

  2. Ich will ja nichts sagen, aber ICH habe die neue Ausgabe von Harry Potter schon gelesen *hihi* *Muhahahaaaa*
    Und auch wenn ich nicht soooo der Krimi Fan bin, stimme ich dir bei der Smokey Reihe zu, die ist mega! Ich habe zwar nicht alle Bücher gelesen (glaub ich) aber der Todeskünstler habe ich als Hörbuch und habe es schon des öffteren gehört *-*, aber am besten fand ich „Ausgelöscht“… war auch mein erstes Buch der Reihe (ja ich fange gerne mal hinten an *guck unsicher von links nach rechts und wieder zurück* :D) einfach mega!!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s